<<<  |  Alfa Romeo 8C 2900B Lungo  |  1 Modell
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Alfa Romeo 8C 2900B Lungo © Modellauto 1:18
Bestückt mit einem Acht-Zylinder-Reihenmotor und Roots Kompressor galt der Alfa Romeo 8C 2900 B Lungo als der schnellste Serienwagen seiner Zeit. Der Motor stammt direkt vom Tipo-B P3 von 1934 ab und verleiht dem Wagen für die damalige Zeit beachtliche Fahrleistungen. Wagen dieses Typs gewannen mehrmals die Mille Miglia und gehören heute zu den teuersten Klassikern. Sie werden derzeit zu Preisen zwischen 15 und 20 Millionen Euro gehandelt. Dieser wunderschöne 8C 2900B Lungo war 2007 bei der Chromjuwelen-Ausstellung im Technischen Museum Wien zu sehen. 10 Jahre später erstand ich ein Modell im Maßstab 1:18. Dieses Modellauto zählt zu den schönsten Modellfahrzeugen in diesem Maßstab. Hohe Detailtreue und hochwertige Verarbeitung zeichnen das Modell aus.
Alfa Romeo 8C 2900 B Lungo

Hubraum:2905 cm³
Zylinder:R8
Verdichtung:5,75:1
Bohrung x Hub:68 x 100 mm
max. Geschwindigkeit:180 km/h
Motor:DOHC mit Roots Kompr
max. Leistung:180 PS
0 - 100 km/h:9,4 s
Antrieb:F/H
Leergewicht:1250 kg
Radstand:2545 mm
Spur (vorne/hinten):1349/1349 mm
Türen:2
Bauart:Coupe