<<<  |  Alfa Romeo 8C Competizione  |  2 Modelle
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Alfa Romeo 8C Competizione © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Der Alfa Romeo 8C Competizione wurde von 2007 bis 2009 bei Maserati in Modena gebaut. Er basiert auf dem Maserati Coupe und wird von einem Ferrrari V8 angetrieben. Vom Alfa Romeo 8C wurde auch ein Spider produziert, beide Varianten waren auf 500 Stück limitiert. Aufgrund seines hohen Preises und der geringen Stückzahl ist der Alfa Romeo 8C auf dem besten Weg ein Klassiker der Zukunft zu werden.
Alfa Romeo 8C Competizione

Baujahr:2007 - 2010
Stück:500
Hubraum:4691 cm³
Zylinder:V8
max. Geschwindigkeit:292 km/h
max. Leistung:450 PS
max. Drehmoment:480 NM
0 - 100 km/h:4,2 s
Antrieb:F/H
Leergewicht:1585 kg
Radstand:2525 mm
LxBxH:4280x1900x1250 mm
Türen:2
Bauart:Coupe
Kraftübertragung:6-Gang sequentiell
Alfa Romeo 8C Spider

Baujahr:2007 - 2010
Stück:500
Hubraum:4691 cm³
Zylinder:V8
max. Geschwindigkeit:295 km/h
max. Leistung:450 PS
max. Drehmoment:480 NM
0 - 100 km/h:4,4 s
Antrieb:F/H
Leergewicht:1675 kg
Radstand:2525 mm
LxBxH:4280x1900x1250 mm
Türen:2
Bauart:Coupe
Kraftübertragung:6-Gang sequentiell