<<<  |  BMW 507  |  1 Modell
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
BMW 507 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Der BMW 507 gilt als zeitlos schöner Roadster und als Ikone des Automobil-Designs. Er kam 1955 auf den Markt. Der Wagen ist mit einem 150 PS starken 3,2-Liter-V8-Motor ausgerüstet . Er wurde von Albrecht Graf von Goertz in Konkurrenz zum Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer entworfen. Der BMW 507 ist aber um einiges leichter als der Flügeltürer und auch viel seltener. Vorgestellt wurde der 507 auf der IAA in Frankfurt 1955. Die Produktion von insgesamt 251 Exemplaren begann 1956 und endete 1959. Der Wagen kostete rund 26.500 DM. Zu den Käufern eines 507 zählen u. a. Elvis Presley, Alain Delon, John Surtees, Ursula Andress oder Toni Sailer. Sowohl das Motorgehäuse als auch die Karosserie sind aus Aluminium gefertigt. Das Leergewicht des Fahrzeugs beträgt 1250 kg (einschließlich 110 Litern Benzin). Der BMW 507 basiert auf dem gleichen Kastenrahmen mit Einzelradaufhängung vorn, Starrachse hinten und Drehstabfederung rundum wie der BMW 501/502. Inzwischen ist der BMW 507 ein beliebtes Sammlerstück und wird zu extrem hohen Preisen gehandelt.
BMW 507 Touring Sport

Baujahr:1956 - 1959
Stück:412
Hubraum:3168 cm³
Zylinder:V8
Verdichtung:7,8:1
Bohrung x Hub:82 x 75 mm
max. Geschwindigkeit:200 km/h
max. Leistung:150 PS
Antrieb:F/H
Leergewicht:1330 kg
Radstand:2480 mm
Spur (vorne/hinten):1440/1430 mm
LxBxH:4380x1650x1300 mm
Türen:2
Bauart:Roadster