<<<  |  Mercedes-Benz 300 SLS Porter  |  1 Modell
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz 300 SLS Porter © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Der Motor des 300 SLS Porter stammt aus einem Mercedes 300 SL mit einer originalen Motorleistung von 215 PS. Für die heutige Leistung von 317 PS des Mercedes 300 SLS Porter wurde der Motor mit verschieden Neuteilen wie z.B.einem Kompressor von McCulloch und einer Sportnockenwelle aufgerüstet. Berücksichtigt man jedoch, dass derAntrieb des Kompressors über einen Keilriemen ca. 17 PS verschlingt, hat der SLS eine immer noch stolze Leistung von 300 PS. Außerdem wurde die Karosserie des SLS ähnlich dem Werks-SLR in Leichtbauweise komplett aus Aluminium angefertigt um das Gewicht zu senken. Die komplette Karosserie wiegt nur ca. 85 kg.
Mercedes Benz 300 SLS Porter Spezial

Baujahr:1956
Hubraum:2975 cm³
Zylinder:R6
max. Leistung:317 PS
Antrieb:F/H
Bauart:Roadster