<<<  |  Mercedes-Benz SSK  |  2 Modelle
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Mercedes-Benz SSK © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Die wohl bekanntesten Wagen dieses Baumusters entstanden auf dem kurzen Fahrgestell mit 2950 mm Radstand. "SSK" bedeutet „Supersport kurz“. Die Fahrzeuge wurden entweder als Fahrgestell oder als Sport-Zweisitzer ausgeliefert. Für diese Modellreihe gab es unterschiedliche Motorisierungen, die teilweise denen des Typs SS entsprechen.
Mercedes Benz 720 SSKL

Baujahr:1928 - 1932
Stück:33
Hubraum:7069 cm³
Zylinder:R6
Bohrung x Hub:100 x 150 mm
max. Geschwindigkeit:235 km/h
max. Leistung:300 PS
max. Drehmoment:689 NM
Antrieb:F/H
Leergewicht:1500 kg
Türen:2
Bauart:Roadster
Kraftübertragung:4 Gang manuell
Mercedes Benz 720 SSK

Baujahr:1928 - 1932
Stück:33
Hubraum:7068 cm³
Zylinder:R6
Verdichtung:05:01
Bohrung x Hub:98 x 150 mm
max. Geschwindigkeit:174 km/h
max. Leistung:180 PS
max. Drehmoment:528 NM
0 - 100 km/h:14 s
Antrieb:F/H
Leergewicht:2223 kg
Radstand:3401 mm
Spur (vorne/hinten):1420/1420 mm
LxBxH:5080x1727x1524 mm
Türen:2
Bauart:Roadster