<<<  |  Peugeot 403  |  2 Modelle
Peugeot 403 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Peugeot 403 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Peugeot 403 © Wolfgang Simlinger für motorclassic.at
Der Peugeot 403 unterschied sich technisch nicht viel von seinem Vorgängermodell 203. Die elegante Ponton-Karosserie zeigte die Handschrift Pininfarinas. Neben der Limousine wurde später auch ein Kombi und ein schickes Cabrio produziert. Als erster Peugeot überschritt der 403 im Jahre 1963 die Stückzahl von einer Million.
Peugeot 403

Baujahr:1955 - 1966
Stück:655935
Hubraum:1468 cm³
Zylinder:R4
Verdichtung:07:01
Bohrung x Hub:80 x 73 mm
max. Geschwindigkeit:130 km/h
max. Leistung:58 PS
Antrieb:F/H
Leergewicht:980 kg
Radstand:2660 mm
Spur (vorne/hinten):1340/1320 mm
LxBxH:4470x1670x1510 mm
Türen:4
Material:Stahlblech
Bauart:Limousine
Peugeot 403 B7

Baujahr:1960 - 1966
Stück:172513
Hubraum:1290 cm³
Zylinder:R4
Verdichtung:7,5:1
Bohrung x Hub:75 x 73 mm
max. Geschwindigkeit:130 km/h
max. Leistung:54 PS
Antrieb:F/H
Leergewicht:960 kg
Radstand:2660 mm
Spur (vorne/hinten):1340/1300 mm
LxBxH:4460x1670x1470 mm
Türen:4
Material:Stahlblech
Bauart:Limousine